DEFINITION: NOTFALLTAUGLICH

Kinder-Notfallausweise werden durch Kids-ID.de Kinder-Notfallausweise als notfalltauglich definiert, wenn diese folgende Eigenschaften erfüllen:


a) Inhaltlich:

- Personenspezifische Angaben
• Bild des Ausweisträgers
• Vor-, Zuname des Ausweisträgers
• Geburtsdatum des Ausweisträgers
• PLZ, Wohnort des Ausweisträgers
• Kontaktnummern von Vertrauenspersonen
• Strasse, Nr (optional)
 
- Medizinische Angaben des Ausweisträgers
• Allergien (wenn vorhanden)
• Chronische Krankheiten (wenn vorhanden)
• Dauermedikation (wenn eingenommen)
• Impfungen (wesentliche, wenn vorhanden)
• Blutgruppe (wenn bekannt)
• Sonstige im Einzelfall relevante Information (behandelnde Ärzte, Tel.,...)

- Allgemeine Angaben
• Ersteller des Notfallausweises
• Erstellungsdatum des Notfallausweises


b) Materialtechnisch:

• Wasserfest
• Waschmaschinenfest
• Robust / widerstandsfähig


c) Grundlegend (bedingt durch a+b):

• Kann immer von der Person getragen werden
• Wird immer von Person getragen
• Leicht von Helfern zu finden und erkennen
• Ohne Zuhilfenahme von elektronischen Geräten zu lesen
• Vollständig und korrekt ausgefüllt
 

Diese Seite gehört zu:
 Notfallausweis, Notfallausweise, Kinder Notfallausweis, Kinder Notfallausweise, Kinder Notfall Ausweis, Kinder-Notfall-Ausweis, Kindernotfallausweis, Notfallanhänger, Notfall Schlüsselanhänger
(C) 2009 Dr. Norbert Ueberück